Der Lauf des Supervollmondes über der Sacrower Heilandskirche

Am 08.04.2020 war es mal wieder soweit. Ein sogenannter Supervollmond stand mal wieder an.

Überlagerung 15x (f2.8, ISO200;1/640sec)den Mond im Abstand von ca. 3min 05:00Uhr bis 05:45Uhr und dem Vordergrundbild (f2.8, ISO200,0,76sec.) um 05:50Uhr -> siehe Vidoanleitung ;o)

Das Wetter versprach traumhaft zu werden und durch COV-19 zeigte sich der Himmel ohne störende Objekte Objekte. Warum also nicht die Chance nutzen ein wenig knipsen zu gehen und die eine oder andere Idee umsetzen zu können. Dank der sehr praktische App PhotoPills konnte ich mir vorher anschauen wann und wo der Mond steht und mein Location grob vorher planen.

PhotoPills

Ich stand um 03:00 Uhr :o( auf und war gegen 04:00 Uhr am Platz.

Am Platz?

Gemeint ist der Anleger gegenüber der Heilandskirche in Sacrow in/bei Potsdam. Der Riesenvorteil ist das man direkt am Anleger sein Fahrzeug abstellen kann. Für alle die nicht so gut zu Fuß sind also ideal ;-).

.

Nun stand ich hier und hatte alles soweit eingerichtet. D.h. Bildausschnitt, natürlich manuell fokusiert, Probeshots gemacht um zu schauen das alles passt. Um 05:00Uhr ging es nun los den Mond in seinem Lauf aufzunehmen. D.h. der Mond ist richtig belichtet (hier bei mir f2.8, ISO200 und 1/640sec.) der Rest des Bildes ist natürlich schwarz. Also musste noch ein 2. auf die Landschaft belichtetes Bild her.

Da ich die vorigen Bilder mit 40mm (KB80mm) aufgenommen hatte nahm ich nun den Mond mit den maximal möglichen 150mm (KB300mm) ins Visier. Mal schaueen was man damit später noch anfangen kann ;o).

Hier nun die mehr oder weniger realistischen Bilder, Bildkompositionen und Videos.

Bildkomposition aus 40mm Vordergrund und 150mm Mond. PS macht es möglich.
Vordergrund Panorama aus 5×3 Aufnahmen + Mondaufnahme in PS überblendet.
Der Mond steht an der richtigen Stelle ;o) – 40mm vs. 150mm

Hier ein kleines Videotutorial: Wie erstelle ich ein Bewegungsablauf in einem Bild.

This entry was posted in Uncategorized and tagged , , , , , , .

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*